Kanitz


Kanitz
m. CZ
Dolní Kounice

Wiener Dialektwörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kanitz — bezeichnet: Dolní Kounice (dt. Kanitz), Ort im Okres Brno venkov in Tschechien Kanice (Kanitz), Gemeinde im Okres Brno venkov, Tschechien Olszewo Węgorzewskie (dt. Olschöwen bzw. Kanitz), polnischer Ort im ehemaligen Landkreis Angerburg Kanice,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kanitz — may refer to:* Felix Philipp Kanitz (1829 1904), ethnographer * Miklos Kanitz (born 1938), Holocaust survivor * Otto Felix Kanitz (1894 1940), educator * Kanitz v. Rogers Cable Inc. * German name of Dolní Kounice, Czech Republic * German name of… …   Wikipedia

  • Kanitz [2] — Kanitz, 1) Philipp Felix, Kunsthistoriker und Ethnograph, geb. 2. Aug. 1829 in Budapest, gest. 5. Jan. 1904 in Wien, studierte seit 1846 in Wien Kunstgeschichte und machte später Reisen durch Deutschland, Frankreich, Belgien und Italien. Ein… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kanitz [1] — Kanitz (tschech. Dolní Kounice), Stadt in Mähren, Bezirksh. Brünn, an der Iglawa und der Linie Wien Brünn der Österreichisch Ungarischen Staatseisenbahn, hat eine bemerkenswerte Dekanatskirche, eine Synagoge, ein altes Schloß, Färberei und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kanitz — Kanitz, Felix, Forschungsreisender, geb. 2. Aug. 1829 zu Budapest, bereiste wiederholt die südslaw. Länder, gest. 5. Jan. 1904 in Wien; schrieb: »Serbien« (1868), »Donau Bulgarien und der Balkan« (2. Aufl. 1882), »Katechismus der Ornamentik« (5.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kanitz [2] — Kanitz, Hans, Graf von, Politiker, geb. 17. April 1841 in Mednicken, Landwirt, 1870 77 Landrat, konservatives Mitglied des Reichstags (1869 70 und seit 1889) und des preuß. Abgeordnetenhauses; bes. bekannt durch seinen Antrag auf Verstaatlichung… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kanitz — Herkunftsname zu den Ortsnamen Canitz (Sachsen), Kanitz (Schlesien, Ostpreußen, Böhmen, Mähren) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Kanitz v. Rogers Cable Inc. — Kanitz v. Rogers Cable Inc. , [2002] O.J. No. 665 is a leading Canadian decision on website service contracts. The court held that a posting on a corporate website is sufficient notice to bind customers to changes in their user licenses. A number …   Wikipedia

  • Kanitz (Adelsgeschlecht) — Das Wappen derer von Kanitz Kanitz oder auch Canitz ist der Name eines alten Adelsgeschlechts slawischer Herkunft aus der Markgrafschaft Meißen, Schlesien und der Oberlausitz. Ihr Stammsitz Canitz im Stift Wurzen liegt in einem alten… …   Deutsch Wikipedia

  • Kanitz-Kyawsche Gruft — Die Kanitz Kyawsche Gruft nach ihrer Restaurierung im Jahr 2007 Die Kanitz Kyawsche Gruft oder auch Canitz Kyausche Gruft in Hainewalde (Sachsen) ist ein Bauwerk im Barockstil. Umgangssprachlich wurde sie auch „Unruhe“, „Ungeduld“ oder… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.